Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr hierzu unter: Datenschutz

USA - Allgemein USA

Anzeigen




USA

Allgemeine Informationen zu den USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein so riesiges Land, dass es gut ist zum Einstieg einige Basisinformationen auf einen Blick zu erhalten.

Wir haben versucht eine Art Steckbrief zu erstellen, der Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fakten dieses großen und faszinierenden Landes liefert:

usa

Stars and Stripes, die
Flagge der USA
 

  wappen united states
 
Siegel/ Wappen der USA
 

Geografie

Fläche: ca. 9,629 Mio. qkm (Vergleich Deutschland: 357.111 qkm)
 
Ausdehnung (max.): Ost-West-Richtung (über 4.500 km), Nord-Süd-Richtung (fast 2.600 km)
Nachbarländer (mit Grenzlänge): Kanada (über 8.000 km), Mexiko (über 3.000 km), Kuba (Guantanamo ca. 30 km)
 
Klima: aufgrund der Größe des Landes sehr unterschiedlich, reicht von arktisch (Alaska), gemäßigt (Neuengland, Washington, Oregon), kontinental (u.a. weite Teile zur kanadischen Grenze), subtropisch (Texas und andere Südstaaten) bis tropisch (Florida, Hawaii).
  
Küstenlänge: über 19.900 km
Höchster Berg: Mount McKinley 6.194 m (Alaska)
Wichtigste Gebirge: Rocky Mountains, Sierra Nevada, Appalachen, Eliaskette
Längster Fluss: Mississippi 3.778 km
Weitere Flüsse: Missouri, Yukon, Rio Grande
 
Naturkatastrophen: u.a. Erdbeben (Kalifornien, Westküste), Hurrikans (Florida, Ostküste), Tornados (u.a. Alabama, Arkansas, Indiana, Kansas, Kentucky, Mississippi, Missouri, Nebraska, Oklahoma, Texas), Blizzards (Nordosten bis mittlerer Westen), Überschwemmungen, Tsunamis (Hawaii), Vulkane.
 
Zeitzonen: 6 Zeitzonen als (Verhältnis zur mitteleuropäischen Zeit)
EST Eastern Standard Time -6h
CST Central Standard Time -7h
MST Mountain Standard Time -8h
PST Pacific Standard Time -9h
AKST Alaska Standard Time -10h
HST Hawaiian Standard Time -11h
 
 

Bevölkerung

Einwohner: ca. 310 Mio. (Vergleich Deutschland: ca. 82 Mio.)
Bevölkerungsdichte: ca. 32 Menschen/ qkm (Vergleich Deutschland: 229)
 
Ethnien: Europäer (meist Abstammung aus Deutschland, Irland, Grossbritannien, Italien, Osteuropa, Frankreich, Spanien, Skandinavien), Afroamerikaner, Hispanics, Asiaten, Ureinwohner (Indianer, Inuit)
 
Religionen: meist Protestanten (Baptisten, Methodisten, Presbyterianer, Freikirchen, Lutheraner) oder Römisch-Katholisch, kleinere Gruppen sind Orthodox, Mormonen (vor allem in Utah), Jüdisch, Moslemisch, Adventisten, Zeugen Jehova, Unitarier.
 
Sprachen: Englisch, regional auch Spanisch. Andere Sprachen der Einwanderer wie Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Sprachen der Ureinwohner und Hawaiianisch auf Hawaii.
 
Größte Städte: New York (ca. 8,5 Mio.), Los Angeles, Chicago, Houston, Philadelphia, Sand Diego, Phoenix, Dallas, San Antonio
 
 

Politik und Verwaltung

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik
Staatsoberhaupt: Präsident
Parlament: Kongress mit zwei Kammern als Repräsentantenhaus und Senat
Wahlrecht: einfaches Merheitswahlrecht
Parteien: Demokraten, Republikaner
Hauptstadt: Washington, D.C.
 
Bundesstaaten: 50, Hawaii und Alaska befinden sich außerhalb des zusammenhängenden Staatsgebietes. Daneben gibt es den Hauptstadtdistrik "District of Columbia" auch Washington, D.C.
Außenbesitzungen: u.a. Puerto Rico, Amerikanische Jungferninseln (beides Karibik), Guam, Amerikanisch-Samoa, Nördliche Marianen, Midway, Wake (alle Pazifik).
 
Unabhängig seit: 4. Juli 1776 von Grossbritannien
Nationalfeiertag: 4. Juli (Independence Day)
Wappentier: Weißkopfseeadler
 
Wahlspruch: E Pluribus Unum (lateinisch für: aus vielen Eins), In God We Trust (Wir vertrauen auf Gott) - dieser Spruch ist auch auf den Münzen und Papierscheinen.
 
Internationale Mitgliedschaften: u.a. UNO (mit ständigem Sitz im Weltsicherheitsrat), NATO, WTO, NAFTA, OECD, OSZE, OAS, Weltbank.
 
Kfz-Kennzeichen: USA
Internet-TLD: .us (privat, wobei .com verbreiteter ist), .edu (Bildung), .gov (Regierung), .mil (Militärisch)
 
 

Wirtschaft

Währung: US-Dollar = 100 Cent
BIP (PPP): ca. 14.000 Mrd. $
BIP/ Kopf: ca. 46.000 $
Arbeitnehmerverteilung: ca. 80 % Dienstleitungen, ca. 19 % Industrie, ca. 1 % Landwirtschaft 
Arbeitslosenquote: traditionell eher niedrig 
Hauptexport nach: Kanada, Mexiko, VR China, Japan, Deutschland
Hauptimport aus: VR China, Kanada, Mexiko, Japan, Deutschland 
 
Besonderheiten: Liberale Marktwirtschaft, reiche Rohstoffressourcen, niedrige Sozialausgaben, kaum Kündigungsschutz, geringe Bedeutung von Gewerkschaften
 
Bodenschätze: Erdöl (insb. Alaska, Kalifornien, Texas), Erdgas, Gold, Silber, Kupfer, Zink, Schwefel und Kohle. 
 
Landwirtschaft: Corn Belt (Maisanbau, aber auch Viehzucht), Cotton Belt (Baumwolle, Soja, Tabak), Dairy Belt (Milch, Obst- und Gemüse), Wheat Belt (Weizen).
 
Wichtige Wirtschaftszweige: Hightech- und IT, Luft- und Raumfahrtindustrie, Pharma, Chemie, Unterhaltungsindustrie- und Medien, Finanzen, Tourismus (ca. 60 Mio. Reisende jährlich).
 
 

 

Anmerkung: Die statistischen Daten wurden gerundet und mit ca. angegeben.